Wie läuft eine Vorführung eigentlich ab? 

Vorführung-01.png

Terminabsprache zwischen Ihnen und einem unserer Lacktechniker.

Einer unserer Lackiertechniker kommt für ein bis zwei Tage zu Ihnen in den Betrieb für die Testphase.

Während der ganzen Testphase lackieren Ihre Lackierer und lernen das Gerät kennen. Unser Lacktechniker ist während der gesamten Zeit vor Ort und steht mit Rat und Tat zur Seite.

Die Testphase wird dokumentiert, um die genaue Höhe der Einsparung zu ermitteln.

Erst jetzt entscheiden Sie ob, Sie in Zukunft mit Stickstoff lackieren möchten.

Sie haben noch offene Fragen? Melden Sie sich gerne bei uns.

 
1120730-freigestellt.png

Mietvertrag

Liquidität

Sie begleichen die monatlichen Mietraten, die Kreditlinie Ihrer Hausbank bleibt unberührt.

Planbare & transparente Kosten

Die Mietraten Ihres Geräts ändern sich über die gesamte Laufzeit nicht.

Neuster Stand der Technik

Am Ende der Laufzeit haben Sie die Möglichkeit ein neues Gerät zu mieten, auf dem neuesten Stand der Technik.

Die Mietrate kann in voller Höhe als Betriebsausgabe angesetzt werden. Das Objekt wird beim Eigentümer (Mercator Bank) bilanziert und ist für Sie damit bilanzneutral.       

Sie profitieren bei Steuer und Bilanz

Flexibilität

Steigen Ihre Anforderungen, können Vertragsparameter, wie Anzahl der Geräte ange-passt werden.

Rundum-Sorglos-Paket

Die Mietrate enthält nicht nur den Finanzierungsanteil für das Objekt, sondern alle Kosten, die mit der Nutzung verbunden sind, z.B. Service, Wartung, Einweisung oder auch eventuelle Nachschulungen.

Messetermine 2022

logo_wkst_rgb.jpg
50862300927_4ea1a6c07c_k.jpg

vershoben auf 2023

13.05. + 14.05.2022

wolf_messe_zkf_vorschau.jpeg

30.06. - 02.07.2022

image.jpeg

07.10 + 0.8.10.2022

kls-fachtage-logo.png

07.10 + 0.8.10.2022

fachbetrieb-labels Kopie.png

29.10.2022

palm-6394391.jpg

Wir unterstützen euch bei der Antragsstellung 

bei den Umweltalianzen

Wir unterstützen euch bei der Antragsstellung bei den Umweltallianzen

Durch das Lackieren mit Stickstoff, können sich Unternehmen in vielen Bundesländern qualifizieren, Mitglied der Umweltallianzen zu werden und je nach Bundesland, mit dem Logo zu werben. Wir haben bei vielen Bundesländern nachgefragt und stellen euch eine Übersicht von Allianzen dar.

 

Die Vorteile im Überblick:

  • Die Mitgliedschaft ist kostenlos

  • Sie bekommen in den meisten Bundesländern ein Logo mit dem Sie werben dürfen

 

Wichtig ist, ihr könnt nur Teil der Allianz in dem Bundesland werden, in dem auch euer Unternehmenssitz ist.

 

Hinweis: Diese Liste hat kein Anspruch auf Vollständigkeit und wird in regelmäßigen Abständen aktualisiert. Über die endgültige Aufnahme entscheidet der jeweilige Ausschuss im Bundesland.

KAMATEC steht Ihnen bei Fragen gerne zur Seite.

Telefon: 06262 92605 0

E-Mail: info@kamatec.com

Test Logo Green Kamatec-10.png